KÜNSTLER:

Nehat Beqiri

Amer Hadzic

Mirsad Herenda

Wojtek Hoeft

Fehim Huskovic

Fikret Libovac

Milan Mihajlovic

Ibrahim Novalic

Amir Omerovic

Halil Tikvesa

Nuradin Nuro Trtovac

Markus Wittmers

Das Kinderheim „Centar Duga“ wurde1999 in Kulen Vakuf (Bosnien und Herzegowina) gegründet, mit dem Vorhaben Kindern im Alter von 0-6 die ohne elterliche Führsoge geblieben sind, bzw. verlassen wurden aufzufangen. Träger des Projektes ist die Hilfsorganisation Schutzengel gesucht e.V. Deutschland mit dem Partner Fondacija Centar Duga Art Bosnien und Herzegowina.
Das Kinderheim finanziert sich ausschließlich aus gemeinnützigen Projekten aus Deutschland und Bosnien.
Ein von denen ist das Künstlersymposium, das 2002 gegründet wurde und bis heute durch den Verkauf der Kunstwerke beachtliche Mitteln für das Kinderheim „Duga“ erbringen konnte. Dieses Künstlerprojekt brachte zugleich viel Publizität und Aufmerksamkeit dem Thema der verwaisten und verlassenen Kinder in Bosnien und Herzegowina.
Das Kinderheim finanziert sich ausschließlich aus gemeinnützigen Projekten aus Deutschland und Bosnien. Ein von denen ist das Künstlersymposium, das seit seiner Gründung 2002 bis heute durch den Verkauf der Kunstwerke beachtliche Mitteln für das Kinderheim „Centar Duga“ erbringen konnte.

Mirsad Herenda
Amer Hadzic
Nehat Beqiri
Admir Mujkic

Benefiz-Kunstversteigerung, 30.11.2012

Am Freitag, dem 30. November 2012, findet in unseren Galerieräumen die erste gemeinnützige Kunstversteigerung statt. Diese Benefiz-Veranstaltung wird für die Kinder des Kinderheims „Centar Duga“ aus Kulen Vakuf, Bosnien und Herzegowina organisiert von dem Künstlerverein „Ars Bosnae e.V.“ und „Schutzengel gesucht e.V.“.
Versteigert werden die Arbeiten der folgenden Künstler aus Bosnien und Herzegowina, Deutschland und Mazedonien: Nehat Beqiri, Amer Hadzic, Mirsad Herenda, Fehim Huskovic, Wojtek Hoeft, Fikret Libovac, Milan Mihajlovic, Ibrahim Novalic, Amir Omerovic, Halil Tikvesa, Nuradin Nuro Trtovac und Markus Wittmers.
Der erzielte Betrag bei der Auktion wird ganz ohne Abzüge den Kinderheim des "Centar Duga", Kulen Vakuf zur Gute kommen.
Alle Arbeiten können besichtigt werden am Donnerstag, dem 29. November 2012, von 18 bis 20 Uhr und am Freitag, dem 30. November 2012, von 12 bis 18 Uhr und natürlich während der Versteigerung, die dann um 18 Uhr beginnt.
Für gute Atmosphäre an dem Abend sorgen künstlerisch die tollen, spannenden Werke, die versteigert werden, das Organisationsteam, das ein tolles Programm konzipiert hat und auch die klasssische wie exotische Musik des "Balkan Cello Quartetts“ aus Bremen.
Der Schirmherr dieses gemeinnützigen Projekts ist Herr Emir Dilberovic, Botschafter von Bosnien und Herzegowina in Berlin.

Wir hoffen sehr, dass diese Auktion sehr viele Freunde der Kunst anzieht und zugleich ihren Zweck erfüllt und eine großzügige Unterstützung den Kindern des Kinderheims „Centar Duga“ aus Kulen Vakuf mitbringt.
Die Benefiz-Kunstversteigerung am 30.11.2012 in unserer Galerie ist die erste, die   zu Gunsten des Kinderheimes "Centar Duga" außerhalb von Bosnien und Herzegowina stattfindet, was uns besonders freut und ehrt.

Eine kleine Information über die, an der Kunstversteigerung, beteiligten Künstler und deren Arbeiten finden Sie im Auktionskatalog.
Der Auktionskatalog und die Presliste der Werke, die in der Versteigerung angeboten werden, sind hier als pdf.Dateien zum download-en.
Download / Auktionskatalog
Bilder- und Preisliste/Benefizauktion