KÜNSTLER:

Inga Altenkirch

Murshida Arzu Alpana

Katharina Bach

Sonja Blattner

Igor Bleischwitz

Uliane Borchert

Oscar Castillo

Lina Faller

Jelena Fuzinato

Marleen Handloser

Mirsad Herenda

Taewoo Kang

Sabine Kasan

Gerit Koglin

Eva Marie Kreutzberger

Amir Omerovic

Misko Pavlovic

Jani Pietsch

Karina Pospiech

Nihad Nino Pusija

Thomas Schliesser

Hermann Spörel

Helga Wagner

Karin Wurlitzer.

BENEFIZABEND mit Lesung und Kunst-Versteigerung

Am Sonnabend, dem 7. Dezember 2013 um 18 Uhr veranstalten wir einen Benefizabend mit Kunst-Versteigerung zu Gunsten von SOS-Kinderdorf in Berlin. Das Abendprogramm beginnen wir mit einer kurzen LESUNG aus der Biografie über den Gründer der SOS-Kinderdörfer Hermann Gmeiner: „Für die Kinder dieser Welt” mit dem Schauspieler Harald Schrott.

Danach folgt die KUNSTAUKTION - es werden 24 Kunstwerke versteigert und davon gehen 70 % des Erlöses an SOS-Kinderdorf in Berlin.
Versteigert werden die Kunstwerke der Künstler, mit denen unsere Galerie sehr eng oder regelmäßig zusammen arbeitet. Die Großzügigkeit der Künstler ermöglichte  die Realisierung  dieses tollen Benefiz-Events und somit gilt unser besonderer Dank:
Inga Altenkirch, Murshida Arzu Alpana, Katharina Bach, Sonja Blattner, Igor Bleischwitz, Uliane Borchert, Oscar Castillo, Lina Faller, Jelena Fuzinato, Marleen Handloser, Mirsad Herenda, Taewoo Kang, Sabine Kasan, Gerit Koglin, Eva Marie Kreutzberger, Amir Omerovic, Misko Pavlovic, Jani Pietsch, Karina Pospiech, Nihad Nino Pusija, Thomas Schliesser, Hermann Spörel, Helga Wagner und Karin Wurlitzer.

Alle Versteigerungswerke werden kurzweilig ausgestellt in unseren Galerieräumen und können somit am 5. und 6. Dezember zu den üblichen Öffnungszeiten von  11.00 bis 19.00 Uhr besichtigt werden sowie am Sonnabend, dem 7. Dezember, vor dem Benefizabend zwischen 12.00  und 16.00 Uhr.

Die Versteigerungsliste zum Download.

Während des Abends findet zudem ein Losverkauf (Wert 5 €) statt, der eine Beteiligung bei der Verlosung eines Kunstwerks von Gerit Koglin im Wert von 400 € ermöglicht.

Wir freuen uns auf alle interessierten und spendablen Besucher unseres Benefiz-Events!