INGA ALTENKIRCH
IGOR BLEISCHWITZ
JELENA FUZINATO
GERIT KOGLIN
––––––––––––––––

Inga Altenkirch wurde in Kiel geboren, in Berlin ist sie aufgewachsen und hat an der UdK Kunst studiert. Die Arbeiten von Inga Altenkirch sind geprägt von einer enormen Sensibilität wie auch von kompositioneller Bestimmtheit und Klarheit. Ihr Blick richtet sich auf unsere heutige Gesellschaft, sie dokumentiert unsere postindustriellen Gewohnheiten - ihre Bilder sind thematisch der urbanen Hektik, dem Konsum-Verhalten und der Macht des Geldes  gewidmet. Inga Altenkirch lebt und arbeitet in Berlin.
Igor Bleischwitz
gehört einer heute weltweit mobilen Transit-Generation an - in Kasachstan geboren, mit volksdeutsch-russischen Wurzeln. Während der Wende wanderte er mit seiner Familie nach Deutschland aus, setzte hier seine Schulzeit fort und schloss zuerst sein Grafikstudium in Darmstadt ab, dannach folgte das Studium an der HKDM in Freiburg bei Ben Hübsch, Klaus Merkel und Dietrich Schön. 2012 Stipendium der  Hochschule für Kunst, Design und populäre Musik, HKDM, Freiburg im Breisgau. Bleischwitz lebt und arbeitet in Berlin.
Jelena Fuzinato
geboren 1984, ist eine interdisziplinär arbeitende Künstlerin. Nach ihrem Kunststudium an der Akademie der Künste in Banja Luka und an der Fakultät der bildenden Künste in Belgrad, Lehrstuhl für Malerei, lebt sie heute in Berlin. Seit 2012 studiert sie an der Universität der Künste in Berlin, Master – Studiengang „Art in Context“.
Der Schwerpunkt ihrer Arbeit ist vor allem auf die Untersuchung der sozialen Themen durch verschiedene Medien und Disziplinen.
Gerit Koglin in Rostock geboren (1974), in Rostock und Berlin aufgewachsen. 2002 begint er  das Studium der Bildenden Kunst an der Kunsthochschule Berlin Weißensee. 2008 macht er sein Diplom, betreut von Prof. W. Liebmann und Prof. Dr. S. Sanio und ein Jahr danach, 2009, seinen Meisterschülerabschluß bei Prof. W. Liebmann. Sein Talent wurde während des Studiums durch ein Stipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes (2005-2009) gewürdigt.
Während des Studiums und danach beteiligte er sich an vielen künstlerischen Projekten Deutschland- und Europaweit, parallel dazu hatte er viele Einzel- und Gruppenausstellungen im Inland sowie im Ausland: Rostock, Berlin, Paris, Budapest, Dresden, Köln, Basel, in Miami (USA) usw. Gerit Koglin lebt und arbeitet in der Nähe von Freiburg.

POSITIONS Berlin 2015 - Nachklang in der Galerie, 9. - 31.10.2015

Die Teilnahme unserer Galerie bei der Kunstmesse POSITIONS BERLIN - Art Fair 2015 (17. - 20. September) im Rahmen des BERLIN ART WEEK 2015 brachte uns  viel Anerkennung, sowohl den Künstlern der Galerie: Inga Altenkirch, Igor Bleischwitz, Jelena Fuzinato und Gerit Koglin, die wir da präsentiert haben, als auch unserer Galerie-Führung.
Diese wertvolle Erfahrung bei der Kunstmesse POSITIONS BERLIN Art Fair 2015 in der ARENA Berlin möchten wir unbedingt in unseren Galerieräumen nachklingeln lassen. Denn trotz besonders guten Besucherzahlen bei der Messe, viele unserer Galerie-Freunden haben diesee Art-Week-Termine verpasst und wir möchten gern unsere Vier-Künstler-Positionen noch mal zeigen.

In diesem Sinne präsentieren wir die Arbeiten der Künstler vom Auftritt bei der POSITIONS Berlin 2015 in unserer Galerie unter dem Titel: subjectobject bei POSITIONS Berlin 2015 - NACHKLANG, vom 9. bis 31. Oktober 2015.
Die  Ausstellungseröffnung findet am Freitag, den 9. Oktober 2015, um 19 Uhr statt.

Öffnungszeiten: MI-FR: 11.00 - 19.00 Uhr und SA : 12.00 - 17.00 Uhr

Der Katalog der Galerie zur POSITIONS Berlin - Art Fair 2015 zum Download