on scene, 19.1. - 7.3.2017

Die Ausstellung "on scene" ist ein Fotografie-Projekt, das seit dem letzten Jahr in Kooperation der Hochschule der populären Künste (HdpK) und dem Organisationsteam der  Internationalen Filmfestspielen Berlin besteht – ein Projekt, das wir in unserer Galerie subjectobject auch in diesem
Jahr, vom 19. Februar bis zum 7. März, präsentieren. 

Professor Lars Roth von der HdpK betreut dieses gemeinsame Projekt und seine Studenten: Barbara Turcan, Bileam Tschepe, Ella Krug, Debbie Linne, Florian Ludtke, Hannah Szinovatz, Humayon Tahir, Jacob Yanai, Jasmin Gohlke,  Josua Hesse, Linda Schneider, Louisa Hackl, Manke Chen, Maria Lessing, Mariana Schweens, Marie Neureither, Maxim Welsch, Michelle Voß, Nora Bork, Philip Ratuschny, Philipp Marquardt, Philipp Schultze, Ruslan Tomaschuk, Sabine Freese, Svenja Nagel, Waiyaki Otieno und Zachary Haude werden während der Berlinale die besondere Atmosphäre mit den vielen internationalen Film-Akteuren und dem filminteressierten Publikum fotografisch erfassen und die Ergebnisse am letzten Tag der Berlinale in der Ausstellung "on scene" in unserer Galerie präsentieren.

Zur Vernissage am 19. Februar erwarten wir auch den Intendanten der Internationalen Filmfestspiele Berlin, Herrn Dieter Kosslick.
Während des Filmfestifals werden alle Foto-Arbeiten online auf der Website der Berlinale veröffentlicht. Hier der Link: https://www.berlinale.de/de/im_fokus/berlinale_themen/onscene/on_scene_2017.html

Wir hoffen, mit der Ausstellung ein möglichst breites Publikum zu erreichen, das sowohl für Filmkunst als auch Fotografie offen ist und beides interessiert verfolgt. 

Ausstellungsdauer: 19.2. - 7.3.2017

Öffnungszeiten: Di - SA: 11 - 19 h