Sonntag, 11. Februar 18

Ausstellung zur Berlinale 2018

 

Am Sonntag, dem 25. Februar 2018, um 15 h eröffnen wir zum dritten Mal in der Reihe die Fotografie-Ausstellung "on scene", die auch in diesem Jahr der aktuellen Berlinale folgt.
Zur Vernissage
, erwarten wir den Intendanten der Internationalen Filmfestspiele Berlin, Dieter Kosslick, der auch dieses Jahr, wie auch die beiden Jahre davor, die Ausstellung eröffnet.
"On scene" ist ein Fotografie-Projekt, das seit 2016
in Kooperation der Hochschule der populären Künste (HdpK) und dem Organisationsteam der  Internationalen Filmfestspielen Berlin besteht – ein Projekt, das wir in unserer Galerie subjectobject auch in diesem Jahr, 25.2. - 6.3., präsentieren. 

Professor Lars Roth von der HdpK betreut dieses gemeinsame Projekt vom Anfang an, in dem seine Studenten an allen Berlinale-Standorten die besondere Atmosphäre mit den vielen internationalen Film-Akteuren und dem filminteressierten Publikum fotografisch begleiten und erfassen und anschliessend die Ergebnisse in der Ausstellung "on scene" in unserer Galerie präsentieren.

Während des Filmfestivals werden alle Foto-Arbeiten online auf der Website der Berlinale veröffentlicht. Hier der Link: https://www.berlinale.de/de/im_fokus/berlinale_themen/onscene/on_scene_2017.html

Wir hoffen, mit der Ausstellung ein möglichst breites Publikum zu erreichen, das sowohl für Filmkunst als auch Fotografie offen ist und beides interessiert verfolgt. 

Ausstellungsdauer: 25.2. - 6.3.2018

Öffnungszeiten: MO - SA: 11 - 19 h